Presseclippings

Knapp ein halbes Jahr nach der Eröffnung des neuen Firmenstandorts, gesteht Schütz: "Der Standort ist mittlerweile zu klein für uns! Ein zusätzliches Grundstück wurde bereits angekauft, eine 7.000 Quadratmeter große Halle befindet sich in der Bauphase."


Mit einem Zuwachs von rund 70 Mitarbeitern jährlich und einem fortlaufenden Rekrutierungsprozess im Hintergrund steht das Unternehmen nun vor der Herausforderung die geplanten zusätzlichen Räumlichkeiten bis zum Sommer nächsten Jahres in die Tat umzusetzen. Ohne die Unterstützung im Punkto Vertragsabwicklung und Genehmigungen seitens der ecoplus, könne man diesen Zeitplan keinesfalls einhalten, so Schütz.


                         


Nähere Informationen zu diesem Bericht unter ...

NÖN http://www.noen.at/mistelbach/standort-schon-zu-klein/4.390.334

 

 

< zurück