Presseclippings

April 2018 - Zwei Großaufträge aus Deutschland im Wert von rund 60 Millionen Euro hat die SPL Tele Group GmbH im ecoplus-Park Wolkersdorf an Land gezogen. Sie unterstützt die Deutsche Telekom beim flächendeckenden Ausbau des Glasfasernetzes in Süddeutschland und die Telefónica Deutschland bei der Demontage von Mobilfunkanlagen im Zuge der Netzkonsolidierung von zwei Mobilfunkanbietern.„Abwicklung und Steuerung dieser Großprojekte erfolgen überwiegend mit österreichischem Personal direkt von unserem Headquarter in Wolkersdorf aus“, ergänzt Florian Schütz, CEO der SPL Tele Group.

Kernbereiche des Familienbetriebes mit einem konstant wachsenden Personalstand von 400 Beschäftigten, sind Planung und Errichtung sowie Betrieb und Wartung von Telekommunikations-Anlagen. Dazu gehören auch Dienstleistungen für Kabel- und Übertragungsnetze. Ihren Kunden steht die SPL-Tele Group als One-Stop-Dienstleister zur Seite. 

In den letzten zwei Jahren sind die Umsätze auf rund 60 Millionen Euro angestiegen - 2012 waren es noch 25 Millionen.Gestartet ist das Unternehmen 1996, damals noch innerhalb der Siemens AG. Eigenständig wurde es mit der Ausgliederung 2003. Unter der Leitung von Geschäftsinhaber Rudolf Schütz sind laufend neue Geschäftsbereiche,wie Kabel- und Übertragungsnetze, Logistik-, Transport- und Engineering-Tätigkeiten übernommen worden. Heute ist das Wolkersdorfer Unternehmen nicht nur führend in Österreich, sondern bereits mit zwei Niederlassungen und 20 Mitarbeitern auch in Deutschland vertreten. 

In Österreich wurde im Vorjahr der Grundstein für einen neuen Geschäftsbereich, der Elektromobilität, gelegt.Daneben laufen aufwendige Vorbereitungen auf die fünfte Mobilfunkgeneration. „Als zukunftsorientiertes Unternehmen haben wir nicht nur auf den Mobilfunk gesetzt, sondern auch die Bedeutung des Festnetzes für die aktuelle Telekommunikation rechtzeitig erkannt und ihm Rechnung getragen,“ sagt Firmenchef Rudolf Schütz.

Nähere Informationen zu diesem Bericht unter ...

Nön http://www.noen.at/mistelbach/glasfaser-fuer-muenchen-mega-grossauftraege-fuer-wolkersdorfer-unternehmen-spl-tele-glasfaser-ecoplus-park-wolkersdorf-90393317

NÖ Wirtschaftspressedienst http://www.wirtschaftspressedienst.at/index.php?site=artikel_show&artikelid=17198&indexshow=1&ausgabenr=1482


< zurück

Pressekontakt

SPL Tele Group GmbH 
Annika Fehrle

presse@spl-tele.com
Johann-Galler-Straße 39
A-2120 Wolkersdorf im Weinviertel