Presseclippings

ecoplus, die Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich, betreibt landesweit 18 Wirtschaftsparks. Ein Wirtschaftspark, der wie kaum ein anderer eine gesamte Region geprägt hat, ist der ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf, der heuer sein 40-jähriges Bestehen feiert. Aus diesem Grund trafen sich rund 200 Gäste zur Jubiläumsgala. 

Aushängeschild für erfolgreiche Wirtschaftspark-Entwicklung in NÖ

„Der ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf hat sich in den letzten Jahren zum Innovationsmotor und Impulsgeber für die ganze Region entwickelt und die Weichen für eine erfolgreiche Weiterentwicklung sind gestellt“, sind sich Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav, ecoplus Aufsichtsrat LAbg. Kurt Hackl und die ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki und Jochen Danninger einig.

Genügend Platz zum Wachstum und Entwicklung

Neben Betrieben der ersten Stunde wie den beiden großen Lebensmittelproduzenten Kotányi und Manner oder auch die Krameß Metallbau GmbH, wurden im Rahmen der Veranstaltung ebenso die „Newcomer“ bena afs steuerberatungs gmbH, Genusskoarl oder die Selectum GmbH vor den Vorhang gebeten. Als Vertreter der angesiedelten Leitbetriebe wie Wittmann Battenfeld GmbH und VELUX Österreich wurde auch die SPL TELE präsentiert.

Eigentümer und Mastermind der SPL TELE, Rudolf SCHÜTZ teilte seine durchwegs positiven Erfahrungen der einstigen Standortverlegung von Wien nach Wolkersdorf mit Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav und Wirtschaftspark Mentor LAbg. Kurt Hackl. Die mittlerweile 3. Erweiterung des Unternehmens in Wolkersdorf innerhalb von 4 Jahren bestätigt die Unternehmerfreundliche Politik der ecoplus.

„Die Verlegung unseres Unternehmensstandortes von Wien nach Niederösterreich war gut vorbereitet und wohlüberlegt. Der Wirtschaftspark Wolkersdorf bietet eine perfekte Infrastruktur und die Mitarbeiter der ecoplus erbringen zielorientierte und kompetente Serviceleistungen auf Augenhöhe. Schlussendlich sind es die Unternehmerfreundlichkeit und Handschlagqualität der niederösterreichischen Landespolitik, die für diesen Standort sprechen“, so Rudolf Schütz im Interview.

         


< zurück

Pressekontakt

 

SPL Tele Group GmbH 
Annika Fehrle

presse@spl-tele.com
Johann-Galler-Straße 39
A-2120 Wolkersdorf im Weinviertel

linkedin_spltelegroup  xing_spltelegroup