Na, was geht ab?

Richtiges Lüften mit Hilfe einer CO2-Ampel? Unsere Schwester RS connectify IoT Networks GmbH mit Sitz in Wolkersdorf präsentiert einen innovativen Luftwächter, der beispielsweise die Raumluftqualität in Schulen oder Büroräumen punktgenau verbessern kann.

Schlechte Luft gefährdet die Gesundheit

Menschen geben beim Atmen permanent Kohlendioxid und Aerosole ab. Die Lufthygiene in Innenräumen spielt eine große Rolle, da wir alle einen großen Teil unseres Alltags innerhalb von Gebäuden verbringen. Eine erhöhte Kohlenstoffdioxidkonzentration in der Innenraumluft ist schlecht für die Denkleistung und für die Gesundheit.

Innovative Lösung aus Wolkersdorf

Die RS connectify Iot Networks GmbH hat das Lüften zwar nicht erfunden, aber perfektioniert und mit der Luftampel eine innovative und kostengünstige Lösung entwickelt. Der Luftwächter ist eine IoT (Internet of Things) Lösung, welche die Raumluftqualität in geschlossenen Räumen überwacht, um Maßnahmen wie ausreichendes Lüften sicherzustellen. Ein CO2-Messgerät ist mit einer Ampel gekoppelt. Wenn der CO2-Gehalt über den Richtwert ansteigt, schlägt die Ampel Alarm und geht auf die Farbe Rot. Dann ist richtiges Lüften gefragt. Das bisherige Feedback aus den Schulklassen ist großartig, den Kindern gefällt´s.

Zu den Artikeln:
luftnachobenmitdemluftwchter.pdf
durchatmenmitdemluftwchter.pdf

Nähere Informationen zum Luftwächter unter: https://www.luftwaechter.at/

September 2021

< zurück