Alleine ist man einzigartig
zusammen ist man stark

Als echter Gesamtanbieter für Telekominfrastruktur sind wir auf ein breites Netzwerk angewiesen. Das Einzigartige an unseren Kooperationspartnern ist die "familiäre" Verbundenheit im Sinn von Tochter- und Schwesterunternehmen. Bestmöglich nutzen wir dadurch jeden Synergieeffekt und unseren Kund:innen steht weiterhin ein Ansprechpartner für das Gesamtprojekt zur Verfügung. 

Mit unserem Netzwerk können wir zudem nachhaltige Geschäftsfelder wie Photovoltaik, Elektromobilität und Energiespeichersysteme hervorragend abdecken, und zukunftsorientiert Anwendungsfälle für das Internet of Things anbieten. 
  • electrify
    electrify

    ELECTRIFY - Energie, die verbindet.

    Der "energiegeladene" und "erneuerbare" Teil unseres Netzwerks mit dem 360 Grad Nachhaltigkeits-Ansatz.

    Mit der Energiewende und dem damit verbundenen Umstieg von fossilen auf erneuerbare Energiequellen erfolgte im Jahr 2017 der Startschuss für unsere ökologischsten Geschäftszweige. Während wir innerhalb der SPL TELE für die lückenlosen Verbindungen in der Telekommunikation sorgen, ist unser Schwesterunternehmen, die ELECTRIFY der “energiegeladene” Teil in unserem Unternehmensverbund.

    Das Team der ELECTRIFY engagiert sich für innovative Mobilitätskonzepte, die den Umweltschutz auf die Straße bringen, die Sonnenenergie zu den Menschen und den Energieüberschuss nachhaltig speichern. Das Portfolio reicht von Photovoltaikanlagen und Photovoltaik-Carports über eLadeinfrastrukturen bis hin zu Energiespeichersystemen. Mit unserem 360 Grad Ansatz können wir unseren Kund:innen auch in diesem Geschäftsfeld ein Gesamtpaket anbieten und damit die Basis für ein nachhaltiges Energiemanagement legen.

  • rimo
    rimo

    Rimo - Gives Control.

    Unser Brand für die volle Kontrolle. Um rund um die Uhr und in Echtzeit, alle Abläufe, Tasks und Assets in Projekten und Unternehmen mit nur einem einzigen Tool zu steuern.

    Unser unternehmensinternes Tool - Rimo - ist zentraler Kern unserer Prozesse und entspricht all unseren Ansprüchen in Hinsicht auf Qualität, Service und Verfügbarkeit, damit wir auch die hohen Standards unser Kund:innen erfüllen können.

    Rimo dient der Betriebsunterstützung und Automatisation, um intern wie extern die Produktivität zu steigern, Prozesse zu optimieren und ein hohes Servicelevel zu gewährleisten. Neben der Vereinfachung von Geschäftsprozessen ist unser jüngstes Modul der perfekte und vollintegrierte Begleiter im Projektmanagement. Außerdem ist Rimo das maßgeschneidertes Tool für die Planung und Verwaltung von Breitbandnetzwerken und vom Markt nicht mehr wegzudenken.

    Gemeinsam ist den mittlerweile drei verfügbaren Modulen die optimierte Zusammenarbeit ohne Einschränkungen durch organisatorische oder geografische Grenzen.

  • KELOG
    KELOG

    KELOG Logistik & Transport

    Ein Logistikunternehmen mit ultraschnellem Transportservice, da für unserer Kund:innen gewöhnliche Logistik nicht gut genug ist.

    Von der ersten Sekunde bis zur erfolgreichen Fertigstellung, unser Tochterunternehmen KELOG koordiniert alle logistisch relevanten Aufträge. In der Transportwirtschaft ist für dieses Team kein Auftrag zu groß, kein Wald zu dicht kein Tal zu tief, denn die Standorte unserer Kund:innen befinden sich an den abgelegensten Orten.

    Transportieren, informieren, kontrollieren, organisieren, kommunizieren… So funktioniert Logistik auf einer neuen Ebene.

    Überall und jederzeit. Global und lokal.

  • connectify
    connectify

    CONNECTIFY - Stay connected.

    Nicht WLAN, sondern LoRAWAN. Das Internet, der letzte große Gamechanger ist mittlerweile 50 Jahre alt. Im Internet of Things geben wir intelligenten Geräten die Möglichkeit lückenlos miteinander zu kommunizieren.

    Unter - CONNECTIFY - einer weiteren "Schwester" sind wir im Sommer 2020 in einen sehr spannenden und zukunftsorientierten Markt eingestiegen.

    Das Internet of Things (IoT) und die voranschreitende Digitalisierung bieten eine gewaltige Angriffsfläche für unser innovatives Team, das mit der Entwicklung und Implementierung von IoT Anwendungsfällen betraut ist. Digitale Mausefallen, automatisierte Füllstandüberwachung von Feuerlöschern oder Verbandskästen, Tracking von Waren und Inventar oder das Monitoring von relevanten Gebäudedaten. Die Liste der Anwendungsgebiete ist noch lange nicht erschöpft.

    Mit dem "Luftwächter" ist das erste Produkt auf dem Markt und überwacht die Raumluftqualität in geschlossenen Räumen.


Unsere Website verwendet ausschließlich technisch notwendige Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erkären Sie sich damit einverstanden. Mehr Infos